Artikel mit Schlagwort ‘Mehr Nettolohn’

100 Euro mehr Netto pro Monat – Wir zeigen wie’s geht

Geschrieben von Andreas Bülte am in Neuigkeiten

 …und der Chef hat keinen € dazubezahlt. 

Das klingt zunächst nach Wunschdenken oder Zauberei. Die Auflösung ist viel einfacher. Unternehmen dürfen ihren Mitarbeitern nämlich in definiertem Umfang Sachleistungen statt Bruttolohn zukommen lassen. Wir sprechen hier von einer Nettolohnoptimierung (NEO). Im deutschen Steuerrecht gibt es seit den 50er Jahren mittlerweile 22 solcher geförderter Ausnahmen. Mitarbeiter von Großunternehmen nutzen das gemeinsam mit ihrem Arbeitgeber seit langem. 

50,-€ Internetpauschale mtl., 156,-€ Erholungspauschale jährl., 44,-€ Tank- und Shoppingkarte mtl. U.v.m können steuer- und sozialversicherungsfrei bezogen werden. Hierzu bedarf es einer rechtlich einwandfreien Regelung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer.  

Im Mittelstand fehlt es bisher an spezialisierter und aufwandneutraler Umsetzungsmöglichkeit. Diese bieten wir zusammen mit ausgewählten und spezialisierten Kooperationspartnern. Es entstehen auch für den Unternehmer keine Investitionskosten.

Wir übernehmen die komplette Administration! Liebe Steuerberater, mit dieser Abwicklung haben Sie endlich das Werkzeug, das Sie brauchen, um Ihren Mandanten die Vorteile der Nettolohnoptimierung zugänglich zu machen. Sprechen Sie uns an!

Mehr unter:  Nettolohnoptimierung