LogoAsskur.png

Betriebsunterbrechungsversicherungen

Wenn der Betrieb stillsteht

Die Betriebsunterbrechungsversicherung / Praxisausfallversicherung gibt es in verschiedenen Ausprägungen. Ihre Hauptaufgabe besteht darin Erlöseinbußen und laufende Kosten zu decken, wenn es zu einer kompletten oder teilweisen Betriebsunterbrechung kommt.

Die Praxisausfallversicherung ersetzt den während der Dauer der Betriebsunterbrechung entgangenen Deckungsbeitrag für fortlaufende Betriebsausgaben und den in dieser Zeit entgangenen Betriebsgewinn und eventuell anfallende Schadenminderungs-kosten.

Eine Krankentagegeldversicherung des Chefs kann die Kosten des Ausfallrisikos nicht decken, da sie in der Höhe limitiert ist.

Modernes Büro
Modernes Büro

Welche Gefahren sind i.d.R. versichert?

  • Krankheit

  • Unfall

  • Brand, Blitzschlag

  • Einbruchdiebstahl inklusive Vandalismus

  • Austritt von Leitungswasser

  • Sturm, Hagel

  • Quarantäne in Zusammenhang mit einer Seuche

  • die Gefahren Brand/Blitzschlag, Einbruchdiebstahl inkl. Vandalismus. Leitungswasser und Sturm/Hagel sind je nach Versicherer inklusive oder optional wählbar